Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Aktuelles
  3. News

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Valentinstag

Der Dichter Geoffrey Chaucer griff das Thema im 14. Jahrhundert erstmals auf. Aber erst später entstand in England und Frankreich der Brauch unter Liebenden, sich zum Valentinstag Geschenke zu machen und Karten zu schreiben. Bei uns hielt die Tradition in den 1950er Jahren Einzug, abgeschaut von US-Soldaten, die nach dem Zweiten Weltkrieg in Deutschland stationiert waren.

Für unsere Bewohnerinnen und Bewohner haben unsere Küchenmitarbeiterinnen liebevoll verzierte Herzkekse gebacken und beim gemeinsamen Kaffeetrinken am Nachmittag überreicht. Unsere Seniorinnen und Senioren waren von dieser…

Weiterlesen

Süße Spende aus Heidesheim

Bewohnerinnen und Bewohner sowie alle Mitarbeitenden konnten sich dieses Jahr zur Weihnachts- und Winterzeit über eine großzügige Spende des EDEKA Leist und Steiner Marktes aus Heidesheim freuen.

Zum Weihnachtsfest erreichte die Seniorenresidenz eine riesige Auswahl an Pralinen, Nikoläusen, Pfeffernüssen, Lebkuchen und noch vielen anderen Leckereien, die an jede einzelne Person im Haus persönlich übergeben wurden.

 

Wir bedanken uns herzlich beim EDEKA Leist und Steiner Markt Heidesheim!
 

Weiterlesen

Besuch der Sternsinger

C – M – B sind nicht etwa die Initialen von Casper, Melchior und Balthasar, sondern stellen die Segensbitte „Christus Mansionem Benedicat“ (zu dt.: „Christus segne dieses Haus“) dar. Um diesen Segen jedem Bewohner zuteilwerden zu lassen, besuchten die Sternsinger jeden unserer Wohnbereiche am Drei-Königs-Tag und erfüllten die Flure des Hauses mit ihrem Gesang. Freuen konnten sich die Jugendlichen dann über Spenden, die die Bewohner gerne in die Sammelbüchse steckten. Jeder Aufzug und auch die Eingangstüre unserer Seniorenresidenz wurden durch die Sternsinger persönlich mit dem Segensschriftzug…

Weiterlesen

Zum Jahreswechsel

Ein interessantes und abwechslungsreiches Jahr 2023 ist zu Ende gegangen. Das alte Jahr haben unsere Bewohnerinnen und Bewohner mit einem festlichen Silvestergottesdienst am Nachmittag, mit gutem Essen am Abend sowie mit einem großartigen Blick auf das farbenfrohe Feuerwerk über Ingelheim um Mitternacht gebührend verabschiedet. Direkt zu Beginn des Jahres 2024 sind wir mit unseren Senioren im Foyer zusammengekommen und haben zu einem Neujahrsempfang eingeladen. Bei Sekt und Snacks wurden Bilder des vergangenen Jahres angesehen, darüber erzählt und sich an all die Erlebnisse hieran erinnert.…

Weiterlesen

Weihnachtsbasar in der Carolinenhöhe

Exakt 727 Jahre nach der Eröffnung des ersten Weihnachtsmarktes im Jahre 1296 in Wien fand in der Carolinenhöhe ein eigener kleiner Weihnachtsbasar statt. In Wien erteilte damals Herzog Albrecht I. erstmalig den Wiener Händlern das Privileg zur Durchführung eines „Dezembermarktes“. Diesmal mussten wir ihn zum Glück nicht um Erlaubnis fragen – wir haben es einfach gemacht!

Vor dem Gebäude wurden Zelte gestellt und allerlei Buntes und Leckeres zum Verkauf angeboten. In den Duft von Glühwein und Reibekuchen gehüllt, konnten Bewohner und Besucher zwischen Schmuck, leckeren Keksen, liebevoll…

Weiterlesen

Vom Nikolaus und Weihnachtsliedern

Frei nach dem Motto „Ihr Kinderlein kommet“ bekamen die Bewohner der Carolinenhöhe Besuch von den Kindern der benachbarten Pestalozzi-Grundschule, die in Zusammenarbeit mit dem Museum an der Kaiserpfalz die Herkunft der Nikolausgeschichte in einem Theaterstück dargeboten hat. Die Kinder der Grundschule begeisterten die Zuschauer mit tollen Liedern und einer super Vorführung. Außerdem beschenkten sie die Senioren mit selbstgebastelten Fensterbildern. Belohnt wurde die Arbeit der kleinen Schauspieler mit einem beherzten Griff in eine Kiste voller leckerer Weihnachtssüßigkeiten, die unser…

Weiterlesen

Azubis backen Plätzchen

Das Unternehmen „Boehringer Ingelheim“ ist überall für seine Herstellung von Medizinprodukten bekannt. Und was ist wohl das beste Medikament gegen den Winterblues? Richtig! Plätzchen! Die Jugend- und Auszubildendenvertretung des Konzerns am Standort Ingelheim veranstalte Ende November eine Weihnachtsbäckerei für die rund 300 Auszubildenden und dual Studierenden. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen – nein, vielmehr – schmecken lassen! Pünktlich zur beginnenden Weihnachtszeit am 01. Dezember kam eine kleine Delegation junger Menschen in die Carolinenhöhe und beschenkte jeden Bewohner mit einer…

Weiterlesen

Gedenkgottesdienst

Das ist gut, sich zu erinnern,

dankbar zu sein für viel Schönes,

Freundliches und auch Schmerzliches,

das man gemeinsam erlebt,

gedacht und empfunden hat.

Erinnern hilft uns, zu sehen,

woher wir kommen

und damit auch den Weg zu finden,

der weiterführt.

  • Jörg Zink -
Weiterlesen

Kegeln mit der WII

Eine tolle Idee zur Beschäftigung unserer Senioren hatten die Mitarbeitenden der Betreuung. Gemeinsam mit den Bewohnern haben Sie auf der Spielekonsole „Wii“ eine kleine Bewegungseinheit durchgeführt. Auf unserem Dachgeschoss wurde fleißig auf dem Fernseher gekegelt, was bei allen für viel Freude und Spaß gesorgt hat. Künftig soll es das Angebot „Bewegung mit der Wii“ öfter stattfinden – so kann dann auch Golf gespielt oder Bogengeschossen werden. Eine wunderbare Sache für kalte und nasse Wintertage.

Weiterlesen

Seite 1 von 10