tagespflege-header__2_.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Soziale BetreuungSoziale Betreuung

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Konzept
  3. Soziale Betreuung

Soziale Betreuung

Ansprechpartner

Svenja Drewitz

Tel: 06132 6550 - 405
Fax: 06132 6550 - 499

svenja.drewitz@carolinenhoehe.de

Unser Konzept „Soziale Betreuung“ konkretisiert den in unserem Leitbild enthaltenen Grundsatz „Unsere Beziehung zu den uns anvertrauten Menschen“.

Für viele Bewohnerinnen und Bewohner haben die Angebote der Sozialen Betreuung einen hohen Stellenwert für eine positive Lebensqualität. Das macht die Soziale Betreuung zu einer Kernaufgabe in der DRK Seniorenresidenz Carolinenhöhe.

Wir verfolgen dabei den Personenzentrierten Ansatz nach Tom Kitwood, bei dem die Einzigartigkeit der Person im Mittelpunkt steht.

 

Die Bewohnerinnen und Bewohner bringen die persönliche Biografie als prägenden Teil der Persönlichkeit sowie der eigenen Lebenswelt mit, woraufhin alle unsere Bemühungen darauf abziehen, die personale Identität unserer Bewohnerinnen und Bewohner zu erhalten und/ oder zu stärken. Ein weiteres Ziel ist es, die vorhandenen Fähigkeiten und Ressourcen der Bewohnerinnen und Bewohner zu erkennen und zu fördern. Soziale Betreuung soll außerdem dazu beitragen, soziale und seelische Grundbedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner zu befriedigen.

 

Das Leistungsangebot der Sozialen Betreuung steht allen Bewohnerinnen und Bewohnern der DRK Seniorenresidenz Carolinenhöhe offen. Grundsätzlich ist es aber die Entscheidung jeder Bewohnerin bzw. jedes Bewohners, in welchem Ausmaß bzw. in welcher Form sie oder er sich an den angebotenen Aktivitäten und Veranstaltungen beteiligen will. Individuelle Wünsche und Bedürfnisse werden somit im Pflege- und Betreuungsalltag berücksichtigt.

 

Grundsätzlich finden Angebote der Sozialen Betreuung sowohl in Gruppen- als auch Einzelangeboten statt. Weiterhin gibt es unterschiedliche Feste und Veranstaltungen sowie mehrere Kooperationspartner, mit denen ein umfangreiches Angebot für unsere Bewohnerinnen und Bewohner schaffen können.

 

Für ein ausführliches Bild über unser Konzept sowie die unterschiedlichen Leistungsangebote haben wir Ihnen diese Informationen in einem PDF zusammengefasst.